Lizenz zum Holzmachen – der Motorsägenführerschein

01.05.2018

genießen Sie an kalten Tagen auch schon die wohlige Wärme eines Kaminofens? Kostengünstig heizen Sie, wenn Sie Ihr Brennholz nicht kaufen, sondern im Wald selbst aufarbeiten. Doch bevor es mit Ihrer STIHL Motorsäge im Wald los gehen kann, verlangt das Forstamt die Teilnahme an einem Grundkurs für die Forstarbeit – den sogenannten Motorsägenführerschein.

Den Motorsägenführerschein können Sie auch bei uns erwerben!

In unserer zweitägigen Schulung bereiten wir Sie auf sicheres Arbeiten in Wald und Garten vor und erklären Ihnen die wichtigsten Regeln der Forstarbeit – und das nicht nur in der Theorie. Zusätzlich gibt es viele Tipps und Tricks z.B. zur zeit- und kostensparenden Brennholzgewinnung, zu Wartung und Pflege Ihrer Motorsäge und natürlich zur Unfallverhütung.

Die Arbeit mit der Motorsäge macht mehr Freude, je besser Sie sich auskennen. Nutzen Sie deshalb unser anerkanntes Schulungsangebot!

Der Preis für die Teilnahme beträgt 120€ pro Person. Melden Sie sich jetzt per E-Mail (info@gartentechnik-moegelin.de) oder Telefon (03386 21 04 14) an.

Aktuell können wir ihnen zwar keinen Schulungstermin nennen. Lassen Sie sich trotzdem bei uns vormerken, wir melden uns dann bei ihnen sobald wir wieder eine Schulung planen.

P.S.: Denken Sie auch an die notwendige Schutzausstattung - passende Schutzausstattung gibt es in allen Größen und allen Preisklassen – Wir beraten Sie gerne.